Direkt zum Inhalt
Direkt zur Hauptnavigation

Inhalt:

Aktuelles

22. Mai 2024

2 x zweite Plätze bei Sprint und Lauf in Königsbach-Stein

Che – Beim Sportfest in Königsbach-Stein war der SCL Heel mit Nicole Bauer-Köhler W50 und Kawa Byeram M35 vertreten. Kawa trommelte über die 100 Meter als Vorlauf-Sieger einer neuen Saisonbestzeit entgegen. Seine 12,46 Sekunden bedeuten gegenüber dem April-Wettkampf in Bruchsal eine Steigerung von 9 Hundertstel. Im Gesamtklassement wurde er Dritter. Platz zwei sicherte sich Kawa Byeram über 200 Meter in 25,64 Sekunden. Wird er bald auch der schnellste Stadtrat? Im Juni steht er in Baden-Baden auf der Kandidatenliste.

Mehr… »

21. Mai 2024

Sensationell: Sieben neue Bestmarken beim Pfingst-Meeting in Mannheim

v.l. Ruth Hildebrand, Physiotherapeut Christian Konz, Sophia Striebel, Sahline Dannemann, Mikaelle Assani, Corinne Gibilisco, Gianmarco Gibilisco, Caesar Konz und Coach Udo Metzler

UM – Dass Mannheim in der Regel ein gutes Pflaster für gute Leistungen ist, war bekannt. Was am Wochenende passierte, könnte man fast als sensationell bezeichnen. Zählt man das seit Anfang März neue Mitglied der SCL Heel Trainingsgruppe, Ruth Hildenbrand, dazu, die derzeit noch für die MTG Mannheim startet, gab es insgesamt 7 neue Bestleistungen zu bestaunen. Ergebnisliste

Mehr… »

18. Mai 2024

Vereinsrekord im Stabhochsprung

Che – Einer der ältesten Vereinsrekorde ist jetzt gefallen: Vor 51 Jahren übersprang Roland Schröder mit dem Stab glatte 4 Meter. Damit galt diese Marke seit 1973 als SCL Heel Vereinsrekord. Nun sprang der Zehnkämpfer Caesar Konz zehn Zentimeter höher. Zur Vereinsrekord-Liste

Mehr… »

12. Mai 2024

Bönnigheim, Atlanta, Ettlingen – das spielte die SCL Heel Musik

Weitsprung-Meeting der Extraklasse in Ettlingen: v.l. Moderator Bernd Hefter, Laura Raquel Müller, Malaika Mihambo, Mikaelle Assani und Meeting-Direktor Udo Metzler
Leia Braunagel mit Diskus-Reklord – 58,79 Meter

Che – Jetzt geht es richtig los – und das gleich mit SCL Heel Paukenschlägen: Schon am Himmelfahrtstag knackten zwei SCL Heel Sprinter die 11 Sekunde-Schallmauer. Leia Braunagel schleudert sich in den USA zu einem neuen Diskus-Rekord und Mikaelle Assani schlägt mit solider Weite in Ettlingen auf.

Mehr… »

12. Mai 2024

Mehrere SCL Heel Dreikampf-Siege in Weisenbach

Sieg der SCL Heel Dreikampf U10 Mädchen-Truppe mit Nathalie, Silvia und Lucy

Che – Die Schleh-Schwestern Nathalie (W8) und Silvia (W9) erwiesen sich in Weisenbach als erfolgreiche Dreikämpferinnen. Beide gewannen die Wettkämpfe in ihrer jeweiligen Altersklasse. Nathalie mit 805 Punkten, die ein Jahr ältere Silvia mit 958 Punkten. Lucy Lehmann kam bei den neunjährigen Mädchen mit 937 Zählern auf Platz 2. Silvia und Lucy hatten beide mit jeweils 3,22 Meter einen ganz starken Weitsprung. Das U10 Mädchen-Team gewann auch die Mannschaftswertung mit 2700 Punkten. Bei den M8 Jungs holte sich Oskar Gediehn mit 437 Punkten Platz 2, mit nur einem Punkt weniger landete Emil Almakin auf Platz drei. Weitere erfolgreiche Dreikämpfe absolvierten Leila und Medina  Mazreku, Maxim Schönebeck, Joaquin und Valentin Haubus. Ergebnisliste


12. Mai 2024

Kunterbunter Kinderspaß mit Mikaelle Assani

Beim kubu Kinderspaß vor dem Kurhaus hatte der SCL Heel eine Sprintstrecke aufgebaut: 20 Meter mit elektronischer Zeitmessung. Da wurde richtig Gas gegeben, für einen Stempel auf der Sammelkarte. Am späteren Nachmittag gab es am SCL Heel Stand nicht nur Stempel, sondern auch noch Autogramme von der Weitspringerin Mikaelle Assani. Die kam noch vor dem Empfang in Ettlingen, anlässlich des 2. Weitsprung-Meetings an diesem Sonntag, noch im Kurgarten vorbei, gab auf der Kurhaustreppe ein Interview und schrieb dann ihren Namenszug auf Autogrammkarten und T-Shirts. Hier die Foto-Impressionen.

Mehr… »

10. Mai 2024

Flug-Show am Sonntag: Malaika Mihambo, Mikaelle Assani, Laura Raquel Müller oder Maryse Luzolo – wer gewinnt den Weitsprung in Ettlingern?

Trainingslager Südafrika: v.l. Laura Raquel Müller, Maryse Luzolo, Malaika Mihambo und Mikaelle Assani – springen zusammen auf 27,19 Meter

Che – Es könnten auch die Deutschen Meisterschaften sein: An diesem Sonntag spielt sich im Ettlinger Hans-Bretz-Stadion eine Flugshow der Superlative ab. Um 15 Uhr treffen beim 2. Ettlinger Weitsprung-Meeting die aktuell 5 besten deutschen Weitspringerinnen aufeinander.

SCL Heel Trainer Udo Metzler, Organisator des Meetings, ist es gelungen im Vorfeld der Europameisterschaften und der Olympischen Spiele alle Kandidatinnen zu einem ersten Freiluft-Test zu versammeln.

Mehr… »

9. Mai 2024

Meeting in Bönnigheim: 2 x Schallmauer durchbrochen

Gianmarco Gibilisco (248) U20 sprintet 10,95 über 100 Meter
Caesar Konz (249) trommelt auf 10,99 Sekunden

UM – Schon Tradition ist der Einstieg in die Sommersaison bei den „Krummen Strecken“ in Pliezhausen. Bei diesem Wettkampf geht es über nicht-bestenlistentaugliche Strecken wie 80m, 150m, 300m und 600m um die Überprüfung der Form. Leider spielte das Wetter seltsame Kapriolen – ein Wolkenbruch direkt vor dem Start der 80m machte die Vorbereitung für alle Athleten sehr schwierig. Dennoch hervorragend eingestiegen ist Gianmarco Gibilisco, der als 17-jähriger Athlet in der Männerklasse über 80m in 9,09s einen sensationellen 3.Platz erreichte und dafür bei der Siegerehrung auch mit einem Preis belohnt wurde. Caesar Konz sprintete in 9,20s zu einem guten Platz 7 im Gesamtklassement. Ähnlich gut der Saisoneinsteig von Mikaelle Assani, die im gleichen Lauf wie Maleika Mihambo startete und nach einem nicht optimalen Start in guten 9,86s als 5.  des Gesamtklassements ins Ziel kam. Nicht zufrieden war Sophia Striebel mit ihrem Ergebnis über 80m  – die erreichten 10,60s spiegeln nicht ihr Leistungsvermögen wider.

Mehr… »

7. Mai 2024

Matthias Kienzle wurde zum Ehrenmitglied ernannt

Einen halben Fuß Vorsprung für Matthias Kienzle im Duell gegen den Gaggenauer Dieter Groß

Er war in den frühen 80er Jahren der schnellste Mittelstreckler im Badischen und noch heute ist er dem SCL Heel treu verbunden: Matthias Kienzle wurde für seine 50-jährige Mitgliedschaft und seine wertvolle Unterstützung der Vereinsarbeit in Steuerfragen zum Ehrenmitglied ernannt. Sportlich hält sich der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer heute mit Radfahren und Schwimmen fit. Er erinnert sich aber gern an die schnellen Zeiten und seine Erfolge in der Leichtathletik. Zu Beginn der 80er Jahre gewann er fast jedes Rennen, wurde Badischer Meister und brachte das Kunststück fertig, an einem Wochenende bei den Kreismeisterschaften die 400, 800 und 1500 Meter zu gewinnen.


5. Mai 2024

Erst Sprint, dann Sprung: Malaika Mihambo und Mikaelle Assani im Tempo-Duell

Gianmarco Gibilisco (3640)

Che – Das Tempo-Team um Coach Udo Metzler hatte seinen traditionellen Auftakt im württembergischen Pliezhausen mit den krummen Strecken über 80, 150 und 300 Meter. Bärenstark schnitten die die U20 Jungs vom SCL Heel in den Männer-Sprints ab. Bei den Frauen gab es spannende Duelle zwischen Mikaelle ASssani und Olympiasiegerin Malaika Mihambo über 80 und 150 Meter. Ergebnisse

Mehr… »

5. Mai 2024

Das Neueste vom Rennen und Gehen

Birgit Marzluf gewinnt in Kehl die 1500 Meter – hier in Köln

Che – Das SCL Heel-Lauf-Team von Stephan Schürer nimmt Tempo auf. Der erste Bahntest fand in Kehl statt. Leonidas Tougaard, U18 Nachwuchs-Läufer, zeigte sich über 800 Meter deutlich verbessert. Die zwei Stadionrunden lief er in 2:22,91 Minuten und steigerte seine Bestzeit um 3 Sekunden.  Birgit Marzluf W55 lief die 1500 Meter in 6:09,47 Sekunden und damit eine halbe Sekunde schneller als im Vorjahr.

Mehr… »

5. Mai 2024

8 Kreistitel für den SCL Heel Nachwuchs in Ötigheim

Laura Vranes

Che – Laura Vranes und Carlos Reiß dominierten bei den Schüler-Kreismeisterschaften in Ötigheim Sprint und Weitsprung. Beide holten sich zwei Titel mit überragenden Leistungen. Auch Matteo Hoppe war zwei Mal siegreich – über 300 Meter und im Weitsprung. Insgesamt gab es für den SCL Heel Nachwuchs 8 Goldmedaillen, einmal Silber und sieben Bronzene. Zur Ergebnisliste

Mehr… »

24. April 2024

„SCL Power-Check – der Sparkassenpokal“ für heute abgesagt

Die Wetterprognose ist schlecht und die Temperaturen sind im Keller. „Wir wollen nicht, dass sich die Kiddies bei diesem nasskalten Wetter erkälten“, so SCL Heel Vorstand Bernd Hefter. Der SCL Power-Check wird für heute abgesagt. Das Training findet ganz normal und je nach Wetterlage etwas verkürzt statt.

Ein Ersatztermin – vermutlich Ende Juni, Anfang Juli – wird in Kürze bekannt gemacht.


20. April 2024

SCL Heel Generalversammlung: „Platin“ für 70 Jahre Treue zur Leichtathletik

v.l. Jörg Falk, Roland Beck, Gerhard Kempf, Johanna Feurer, Eckhard Zaltenbach, Katerina Tougaard und Bernd Hefter

Che – „Vor 70 Jahren haben wir für den 100 Meter-Lauf noch Startlöcher gegraben“, erinnert sich Roland Beck. Er und Gerhard Kempf haben 1954 mit Leichtathletik angefangen und sind heute noch Mitglied im SCL Heel. „Für diese Treue zum Verein muss es eine ganz besondere Auszeichnung geben“, sagte Vorstand Bernd Hefter anlässlich der Generalversammlung und verlieh beiden die Ehrenmitgliedschaft in Platin. Zum Ehrenmitglied wurde auch Eckhard Zaltenbach ernannt.

Mehr… »

15. April 2024

Jetzt zum „SCL Power-Check – der Sparkassenpokal“ anmelden: scl_heel@t-online.de

Che – Jetzt wird wieder die Power gecheckt: Am Mittwoch, 24. April, ist der große Tag für die Baden-Badener Leichtathletik. Um 17 Uhr startet der traditionelle „SCL Heel Power-Check – der Sparkassenpokal“ für Baden-Badener Kinder. Mitmachen können alle zwischen 5 und 11 Jahren.

(Jahrgänge 2013 bis 2019).

Mehr… »

14. April 2024

Enno Wallhorn gewinnt die 100 Meter in 11,70 Sekunden

Enno Wallhorn (blau) 2023 beim Kreisvergleich

Che – Zwei Siege brachten SCL Heel Athleten von einem Wettkampf in Bruchsal zurück. Enno Wallhorn steigerte seine 100 Meter Bestzeit um eine halbe Sekunden auf 11,70 Sekunden und gewann die U18 Sprint-Konkurrenz.

SCL Heel Zehnkämpfe Caesar Konz absolvierte einen Wurf-Dreikampf mit Kugelstoßen, Diskus- und Speerwerfen. Auch er gewann in der Addition seiner Leistungen den Wettbewerb mit folgenden Einzelergebnissen: Kugelstoßen 12,87 Meter, Diskuswurf 32,98 Meter und Speerwurf 37,79 Meter.

Mehr… »

14. April 2024

Carlos Reiß gewinnt bei den Kreis-Langstreckenmeisterschaften

Che – SCL Heel Langläufer Carlos Reiß, M12, ließ bei den Kreis-Langstreckenmeisterschaften in Bühl nichts anbrennen. Tempo ab dem ersten von insgesamt 2000 Metern, die Konkurrenz schnell abgeschüttelt, so lief der 12-Jährige einem ungefährdeten Sieg entgegen. Seine Zeit: 7:38,50 Minuten.

Mehr… »

12. April 2024

Impressionen vom Trainingslager in Saint-Raphael / Dank an Steffen Wiemann

UM – Zur Vorbereitung der Sommersaison 2024 zog es die Trainingsgruppe von Udo Metzler auf Empfehlung von Sven Benning, einem in Österreich arbeitenden Kollegen aus Sindelfingen auf die 1000km lange Fahrt in den Süden. In der Zeit vom 23.03. – 01.04. bereitete sich die Gruppe in der dortigen Sportschule mit Unterstützung von Co-Trainer Michael Schnepf auf die Aufgaben der anstehenden Saison vor. Mit dabei auch Mikaelle Assani, die wegen einer nicht verschiebbaren Klausur am 26.3. per Zug nach Südfrankreich fuhr. Ebenso dabei die „NEUE“ in der Trainingsgruppe, Dreispringerin Ruth Hildebrand von der MTG Mannheim, die nach dem Trainerwechsel zu Udo Metzler am 28.03. direkt von einer USA-Reise zur Trainingsgruppe gestoßen war, auf der sie sich mögliche Unis für ihren USA-Aufenthalt angeschaut hatte.

Mehr… »

10. April 2024

Carl Dohmann holt auf: Ob es für Olympia noch reicht, entscheidet in drei Wochen die DM

Es läuft wieder bei Carl Dohmann, wenn er geht. Beim Weltklasse Meeting im tschechischen Podebrady gelang ihm nach drei Fehlversuchen nicht nur der Zieleinlauf. Die 20 Kilometer ging er in 1:25,21 Stunden. Gegenüber dem vergangenen Jahr eine Steigerung von über 5 Minuten. Das Tempo-Training auf der kurzen 20 Kilometer-Distanz scheint sich allmählich auszuzahlen. Seine besten Zeiten hatte Carl auf der kurzen 20 Kilometer-Distanz vor acht Jahren. Damals ging er die Strecke in 1:21 Stunden. Danach konzentrierte er sich auf die 50 und zuletzt auf die 35 Kilometer. Bei den Olympischen Spielen in Paris wurde die längste Geh-Strecke auf 20 Kilometer gesetzt. Um die Olympia-Norm zu schaffen muss sich Carl allerdings nochmals deutlich steigern. Eine Chance bleibt im noch bei den Deutschen Meisterschaften am 28. April in Kelsterbach bei Frankfurt. Aktuell steht er auf Rang vier der Deutschen Bestenliste.


10. April 2024

…immer weiter: noch ein neuer Rekord – 58,44 Meter

Jetzt scheint bei Leia Braunagel der Knoten geplatzt: Jahrelang mühte sie sich an ihrer Bestweite von 54 Metern ab. Die flache Scheibe wollte im Wettkampf einfach nicht weiter fliegen. Nun dreht sich der Diskus schneller und fliegt vor allem weiter. Beim Vertclass-Meeting in High Point, North Carolina, gewann Leia mit sensationellen 58,44 Meter. Aktuell steht sie in der deutschen Bestenliste auf Rang vier. Erst vor zwei Wochen warf sie in den USA mit 57,85 Meter neuen Kreis- und Vereinsrekord.