Direkt zum Inhalt
Direkt zur Hauptnavigation

Inhalt:

Aktuelles

17. November 2018

Super-Nachmittag auf der Bowling-Bahn

Das war ein super Nachmittag auf der Bowling-Bahn. Rund 60 SCL Heel Kids hatten riesen Spaß im Baden-Badener Bowling-Center. Drei Stunden wurden Kugeln gegen Kegel geschoben und immer wieder abgeräumt. Das macht mächtig Hunger und am Ende durften die SCL Heel-Trainerinnen kiloweise Pommes und Snacks verteilen. Die SCL heel-Schülerinnen und Schüler sind ein tolles und sportliches Team.


17. November 2018

Birgit Marzluf holt Silber

Die letzte Landesmeisterschaft des Jahres endete noch mit einem SCL Heel Erfolg. Bei den baden-württembergischen Waldlaufmeisterschaften in Neuhengstett drehte Dauer-Läuferin Birgit Marzluf noch einmal mächtig auf. In 15:52 Minuten holte sie sich bei den W 50 Damen die Silbermedaille. Wir sagen – Super-Birgit


16. November 2018

50 Goldene Sportabzeichen für Gerda Krämer

Che – Erst langer Applaus, dann rhythmisches Klatschen, so ehrte die Sportabzeichengruppe des SCL Heel Baden-Baden die neue Goldkönigin des Jahres. Sie heißt Gerda Krämer und hat das Sportabzeichen zum 50. Mal in Gold erworben. Seit 1967 hat Gerda Krämer regelmäßig trainiert und die geforderten Leistungen in den Bereichen Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination und Schwimmen geschafft. Mehr… »


12. November 2018

Bianca Dittrich wechselt zum SCL Heel Baden-Baden

Seit Mitte Oktober ist Bianca Dittrich Deutschlands beste Geherin über 50 Kilometer. Bei einem internationalen Wettkampf in Aschersleben wagte sie sich erstmals auf die „Hammer“-Strecke und ging tolle 4:42,58 Stunden.  Die 25 jährige Fremdsprachenkorrespondentin hat damit eine richtig gute Marke gesetzt, die als deutsche Bestzeit zu werten ist. Fünf Mal hat die gebürtige Regensburgerin bereits deutsche Meisterschaften im Gehen gewonnen. Nach zweijähriger Pause möchte sie nun unter ihrem neuen Trainer Robert Ihly wieder angreifen und auch international mitkämpfen. Mit ihrer Bestzeit wäre sie bei der Leichathletik-EM in Berlin im Damen-Wettbewerb auf Platz 13 ins Ziel gekommen. 

Zum 1. Januar wechselt Bianca Dittrich vom SC im.puls Erfurt zum SCL Heel Baden-Baden. Im Interview mit Bernd Hefter stellt sich die erfolgreiche Geherin vor:

Bianca, es freut uns sehr, dass Du im kommenden Jahr für den SCL Heel starten wirst und begrüßen Dich sehr herzlich als unser neues Mitglied. Wie siehst Du Deine sportliche Zukunft im SCL Heel Baden-Baden?

Ich bin im Oktober 2018 von Erfurt nach Freiburg gezogen, weil ich nach Beendigung meines Fremdsprachenpädagogikstudiums einen sportlichen Neuanfang wagen wollte. Mit der Unterstützung meines Trainers Robert Ihly sowie meinen beiden Trainingskollegen Carl Dohmann und Nathaniel Seiler kann ich mir für die Saison 2019 erstmals ambitioniertere Ziele setzen,… Mehr… »


4. November 2018

Jörg Falk lässt den Turbo raus

Er wird immer schneller, von Jahr zu Jahr: Jörg Falk ging gestärkt aus seiner Verletzungsphase hervor und überzeugte beim internationalen Herbstlauf in Ötigheim mit neuer Bestzeit über 10 Kilometer.  In der Seniorenklasse M60 sicherte er sich mit einem fulminanten Lauf Platz drei und erreichte das Ziel in 48:51 Minuten. Blättert man in den Bestenlisten der Jahre 2017 und 2016 zurück, dann wird die Entwicklung deutlich. Im vergangenen Jahr hatte er 49:24 Minuten als bestes Ergebnis über die 10 Kilometer, im Jahr 2016 war die Bestzeit noch bei 60:01 Minuten. Herzlichen Glückwunsch


14. Oktober 2018

Himmelblau und Sonnenglück

Die Wanderung mit SCL Heel Wanderwarth Günther Menth hatte alles, was eine 15 Kilometer Tour braucht: Super Wetter, herausfordernde Aufsteige, steile Abhänge, romantische Landschaften, ein Schwarzwald wie aus dem Bilderbuch und ein kulinarischer Abschluss im Hotel Bareiss in Mitteltal. Die Tour führte von Baiersbronn zum Sankenbachsee, weiter über die Wasserfallhütte zum Kniebis. Es folgte die Aussichtsplattform über dem Ellbachsee mit atemberaubendem Blick, der felsige Abstieg durch das Ellbachtal bis nach Mittelberg.  Beeindruckend eine 270 Jahre alte Tanne, ein Riesenfliegenpilz und einiges mehr.  Hier gibt es die Tour in Bildern.

Mehr… »


30. September 2018

Ab dem 1. Oktober gilt der Wintertrainingsplan, hier die aktuelle Version.

Am Montag 1. Oktober fällt das Training L-Team und U12/U14 bei Ina Paaschen aus in der MLG Halle aus


26. September 2018

Wanderung mit Günther Menth auf dem Seensteig

Am Sonntag, 14. Oktober bietet SCL Heel Wanderwart Günther Menth eine Wanderung auf dem Seensteig, 1. Etappe an. Hier die Beschreibung der Tour:  Mehr… »


26. September 2018

Abschied von der Aumatt-Kunststoffbahn


23. September 2018

SCL Heel Mädchen badische Mannschafts-Vizemeister

Riesenjubel zum Saisonende für die U14 Mädchen-Mannschaft des SCL Heel Baden-Baden. In Langensteinbach sicherten sie sich Dank einer mannschaftlich geschlossenen Leistung die Silbermedaille im Baden-Finale der besten Teams. Vor dem abschließenden 4 x 75 Meter Staffellauf lagen Sara Lazarevic, Lucy Bader, Natalie und Sabine Giss noch auf Rang vier. Ein schnelles Staffelrennen mit einem fulminanten Schlusslauf von Sara Lazarevic brachte dann die entscheidenden Zehntel Sekunden, zum Vizetitel. Die U12 Mädchen des SCL Heel Baden-Baden haben sich auch bei den ersten badischen Meisterschaften achtbar geschlagen und Rang sechs erkämpft. Mehr… »


23. September 2018

Ab dem 1. Oktober gilt ein neuer Wintertrainingsplan

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ab dem 1. Oktober gilt der neue Wintertrainingsplan. Da das Aumattstadion ab Oktober umfassend saniert wird, gibt es über die Wintermonate einige Einschränkungen. Für die jüngsten SCL Heel-Sportler findet das Training in der MLG Sporthalle statt, für die Jugend in der Halle Schulzentrum West. Dort bieten auch die Leichtathletik Anlagen gute Trainingsmöglichkeiten. Beim Training im Schulzentrum West sollten die Sportler deshalb auch warme Kleidung und ein zweites Paar Sportschuhe für Indoor- und Outdoor-Training dabei haben. Die Sanierung des Aumattstadion dauert, nach Aussage der Stadt, bis Ende Mai 2019.


23. September 2018

SCL Heel startet mit Reha-Sport für Innere Medizin

„Wir wollen zu einem gesunden Lebensstil motivieren und die Lebensfreude von Patienten verbessern“, sagt Dr. phil. Simone Klein, die ab Oktober ein neues Sportangebot des Vereins SCL Heel Baden-Baden leiten wird. Sie ist ausgebildete Fachübungsleiterin B für den Rehabilitationssport und startet nun für Patienten mit inneren Erkrankungen ein regelmäßiges Reha-Sport-Training. Ziel ist Menschen nach Krankheit wieder Selbstvertrauen, Selbstsicherheit und Lebensqualität zu vermitteln. Deshalb will Simone Klein mit leichten sportlichen Übungen auf sanftem Weg die Freude an sportlicher Bewegung wach rufen und so zur aktiven Gesundung beitragen.

Anmeldung: simoneklein-sport@gmx.de Mehr… »


22. September 2018

Carl Dohmann wieder Süddeutscher Meister

Es war ein spannendes und offenes rennen, bis kurz vor Schluss. Beim Bahngehen in Bühlertal kämpften Carl Dohmann vom SCL Heel und Nathaniel Seiler vom TV Bühlertal um den Süddeutschen Meistertitel im 5000 Meter Bahngehen. Die beiden Freiburger Trainingspartner hatten nach der Europameisterschaft in Berlin (Carl Fünfter, Nathaniel Achter über 50 Kilometer) erst mal lange im Urlaub entspannt und neue Kräfte gesammelt. Die Süddeutschen Meisterschaften im Bahngehen waren daher ein „Blindflug“. Keiner wusste was die Form tatsächlich hergibt. Klug wechselten sie sich in ihrer Führungsarbeit ab und zogen sich gegenseitig Richtung Ziel. Erst in der letzten Runde setzte Carl den Endspurt an und zog davon.  Mehr… »


16. September 2018

Leichtathletik Training bis Ende September im Aumattstadion

An diesem Montag beginnen die Sanierungsarbeiten im Aumattstadion. Trotzdem findet das Leichtathletik-Training für alle Klassen noch bis Ende September im Aumattstadion statt. Ab dem 1. Oktober gilt dann der neue Herbst-Winter-Trainingsplan, der in Kürze veröffentlicht wird.


16. September 2018

Zwei Mal Silber in Sinzheim

Die Sinzheim Volksläufer

Gute SCL Heel Beteiligung gab es auch beim 45. Sinzheimer Volkslauf über 10 Kilometer. Schnellste SCL Heel Läuferin war Ricarda Feurer als Zweitplatzierte der W30 in 51:13 Minuten. Matthias Falk belegte in der Männerklasse mit 51,26 Minuten Platz zwei. Nadja Wegner lief 56,27 Minuten, wurde Dritte der W30 Frauen. Die weiteren Ergebnisse:

Monika Falk 6. Platz W55 in 1:02,25 Stunden

Hans Ullrich Biewener 7. Platz M65 1:02,27 Std

Jörg Falk 7. Platz M60 1:02,27 Stunden

Simone Klein 10. Platz W40 1:08,29 Stunden.  


16. September 2018

Zwei Bronzemedaillen im Halbmarathon

Nicole Köhler (rechts)

Birgit Marzluf

Che – Es läuft bei den Langläufern des SCL Heel Baden-Baden. Mit Nicole Köhler und Birgit Marzluf standen gleich zwei SCL Heel Damen bei den baden-württembergischen Halbmarathon-Meisterschaften an der Startlinie. Beide kamen nach harten 21 Kilometern erfolgreich ins Ziel. SCL Heel Neuzugang Nicole Köhler holte sich bei den W45 Damen die Bronzemedaille in 1:34,41 Minuten. Birgit Marzlufs Lauf in der Klasse W50 wurde ebenfalls mit Bronze gekrönt. Sie erreichte 1:36,02 Stunden.

 


20. August 2018

Jonas Falk musste auf Finale verzichten

Bei seinen ersten deutschen Meisterschaften in Wattenscheid hatte SCL Heel Langsprinter Jonas Falk U16 das Glück nicht auf seiner Seite. Im Vorlauf war er zwar pfeilschnall unterwegs und lief die 300 Meter in 37,42 Sekunden. Diese Zeit brachte ihn zwar ins B-Finale, antreten konnte er allerdings nicht. Eine Muskelzerrung war zu schmerzhaft und verhinderte somit einen Finalstart. Foto: Baumgarten


12. August 2018

Dohmann Fan-Club in Wolfsburg „gestrandet“

SCL Heel Mitglieder waren natürlich dabei, als Carl Dohmann in Berlin sein ganz großes Rennen absolviert hat. Einige kamen mit dem Zug, andere mit dem Auto, um SCL Heel Race-Walker Carl Dohmann bei seinem EM-Super-Walk über 50 Kilometer auf Platz fünf zu treiben. Mit Fortdauer des Rennens wird die Stimmung immer besser und am Ende geradezu emotional. Fünfter bei einer Europameisterschaft, das ist einmalig in der Geschichte des SCL Heel, und die mitgereisten Carl-Fans sind sich dieses historischen Ereignisses bewusst, als „Carl der Große“ nach bärenstarken 3:50,27 Stunden erschöpft aber überglücklich die Ziellinie passiert. Nur kurzes Verschnaufen, dann hebt er schon die Arme und lacht den Fotografen entgegen. Unsere exklusiven Foto-Impressionen dokumentieren den Lauf des Jahres.

Die Fan-Gruppe hatte auf der Rückreise schließlich einen Bonus-Tag in Wolfsburg „gewonnen“. Erst Lok-Schaden, dann Unwetter. Die Rückreise wurde überraschend in Wolfsburg unterbrochen. Ein standesgemäßes Hotel war schnell organisiert und ein gemeinsamer Fernsehabend führte die SCL Heel-Fans noch einmal ins Stadion – in die „erste Reihe“.  Weiter mit den Foto-Impressionen:

Mehr… »


7. August 2018

Carl Dohmann EM Fünfter

Die Leichtathletik Europameisterschaft in Berlin mit Carl Dohmann. Es ist der größte Erfolg seiner Karriere: In Berlin geht Carl Dohmann bei 35 Grad über 50 Kilometer auf Platz fünf. Das Rennen, geprägt von äußerster Disziplin, verlief genau nach Planung. Die ersten 30 Kilometer zurückhaltend, dann progressiv. Im zweiten  Teil dreht Carl auf und arbeitet sich aus dem Mittelfeld Richtung Spitze. „Es war taktisch klug, dass ich mich lange zurück gehalten habe“, so Carl Dohmann nach dem Zieleinlauf.  

„Mir ist bewusst, dass viele Hoffnungen darauf beruht haben, dass die deutschen Geher gut abschneiden. Am allerbesten wäre irgendwann auch mal eine Medaille“. 

War die Kappe das Geheimnis des Erfolgs? Carl Dohmann wechselte immer wieder die Kappe. Trainer Robert Ihly mixte nicht nur den passenden Drink für jede Runde, sondern reichte Carl immer wieder eine neue Kappe. Die war mit Eiswürfeln gefüllt, so hatte Carl immer einen kühlen Kopf. 


5. August 2018

Gold für Leia Braunagel und Jonas Falk

Es waren super erfolgreiche süddeutsche Meisterschaften für zwei SCL Heel Athleten: Leia Braunagel und Jonas Falk präsentierten sich in Top-Form und wuchsen in Walldorf über sich hinaus. Beide holten sich den süddeutschen Meistertitel. Leia Braunagel hatte die beste Diskus-Serie ihrer Karriere mit neuer Bestleistung, Kreis- und Vereinsrekord. Nach 52,48 Meter, 50,94 Meter hatte die deutsche Meisterin im dritten Versuch den richtigen Dreh und einen grandiosen Abwurf. Der Diskus stieg und stieg und wollte nicht mehr landen. Erst bei 54,45 Meter knallte die Scheibe in den Rasen und der Jubel über diese gelungene Flugshow war bei Leia Braunagel und Trainerin Ina Paaschen riesen groß. Mit 51,29 und 51,70 Meter hatte sie noch zwei weitere Würfe, die alle zum Titelgewinn gereicht hätten. Ergebnisliste

Tag zwei der Süddeutschen Meisterschaften in Walldorf  brachte dann eine zweite Goldmedaille. Die holte sich Langsprinter Jonas Falk. Der ließ im zweiten Finallauf über 300 Meter der M15 Athleten aber auch gar nichts anbrennen. Er legte sofort in  Turbo-Gang ein und hatte sich bereits nach einhundert Metern einen sicheren Vorsprung heraus gelaufen. Auf der Zielgeraden zeigte er enormes Stehvermögen und lief das hohe Tempo sicher ins Ziel. Er gewann den Titel in herausragenden 37,17 Sekunden. Trainer Adam Domicz hoch zufrieden: „Eine großartige Leistung und die beste Einstimmung für die deutschen Meisterschaften in zwei Wochen“. Ergebnisliste